Ein paar Wochen, nachdem wir den MDR kontaktiert hatten, meldete sich Raik, der Redakteur des Erfolgsformats “Einfach genial”, bei uns. Man plane eine Sendung für den Themenbereich “Camping” und wolle unser Waschbecken-2-go gerne mit ins Programm nehmen. Klasse! Eine gute Möglichkeit, unseren azurblauen mobilen Nutzenbringer einer breiteren Öffentlichkeit bekannt zu machen.

Am 17.5.21 war es dann soweit, nach etwas über 3 Stunden Fahrt kamen mein Kollege Marc und ich auf dem Campingplatz in Hohenmölsen in der Nähe von Leipzig an. Das Team von “Einfach genial” machte gerade nach vorhergehenden Aufnahmesessions eine kleine Drehpause und wir sollten dann schon die nächsten sein. Geplant war eigentlich, dass Marc und ich unser Waschbecken gemeinsam vor der Kamera vorstellen und Fragen der Moderatorin Henriette Fee-Grützner beantworten. Das war wohl nichts…. Redakteur Raik machte uns klar, dass die Aufnahmen und der spätere Schnitt mit 2 Interviewpartnern deutlich schwieriger wären und man lieber nur mit einer Person drehen wolle. Ich gab Marc den Vortritt – er wiederum sah mich im für den Moment richtigen und passenden Rede- und Präsentationsmodus und schob mich in die vordere Reihe. Na gut, dann sollte es so sein.

So ging es dann los. Man steht ja nicht so oft vor der Kamera, ein wenig nervös war ich schon und hoffte, dass ich nicht zu viel Blödsinn erzählen würde…. Nach ein paar Gewöhnungsmomenten war aber dann alles recht locker und natürlich mussten wir auch nicht den ganzen Beitrag in einem Stück drehen, was auch mal Fehler oder einen zweiten Versuch erlaubte. Alles in allem hat es sehr viel Spaß gemacht. Zum einen, weil es interessant war zu erleben, wie solch eine Sendung gedreht wird. Zum anderen aber auch, weil die sympathische Moderatorin Henriette Fee-Grützner, Camping-/Trekking-/Expeditions- und Reiseexperte Peter Kiefer, das Team von Kamera und Ton und nicht zuletzt auch Redakteur Raik Dahms wirklich nett und sehr locker waren.

So vergingen die knapp 2,5 Stunden Vorbereitungen und Dreh relativ schnell und es war nach ein paar abschließenden Unterhaltungen schon wieder Zeit für das nächste interessante Produkt und für unser Good-bye. Am kommenden Dienstag, 1.6.2021, um 19.50 Uhr ist es dann soweit für die nächste Ausgabe von “Einach genial” mit unserem mobilen Waschbecken-2-go als kleinem Teil der Sendung. Der Beitrag wird auch später in der Mediathek des MDR, aber auf dem YouTube-Kanal “Einfach genial”  zu sehen sein.